Steinschlag


Steinschlag

* * *

Stein|schlag ['ʃtai̮nʃla:k], der; -[e]s:
das Herabfallen von Steinen, die sich von einem Hang gelöst haben:
die Straße ist durch Steinschlag gefährdet.

* * *

Stein|schlag 〈m. 1u
I 〈zählb.〉 Abstürzen von Gesteinsbruchstücken im Gebirge
II 〈unz.〉 gebrochenes Gestein als Schotter

* * *

Stein|schlag, der (Fachspr.):
1. das Herabstürzen von durch Verwitterung losgelösten Steinen (im Bereich von Felsen, Felsformationen).
2. <o. Pl.> (seltener) Schotter.

* * *

Steinschlag,
 
von Felswänden herabstürzende Gesteinstrümmer, die durch Verwitterung gelockert wurden (besonders durch Spaltenfrost). Steinschlag tritt v. a. im Hochgebirge auf, besonders im Frühjahr nach Tauwetter sowie morgens und nach anhaltendem Regen. Er bildet Steinschlagrinnen, an die sich (am Fuß der Felsen) Schutthalden anschließen. Kommen größere Felspartien in Bewegung, entstehen Steinschlaglawinen und schließlich Felsstürze oder gar Bergstürze.

* * *

Stein|schlag, der (Fachspr.): 1. das Herabstürzen von durch Verwitterung losgelösten Steinen (im Bereich von Felsen, Felsformationen). 2. <o. Pl.> (seltener) Schotter.

Universal-Lexikon. 2012.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Steinschlag — Abgestürzte Steine unterhalb der Burg …   Deutsch Wikipedia

  • Steinschlag — (Steingeschläg, Schotter), durch Handarbeit mit Schlägeln oder mittels Maschinen (Quetschwerken, Steinbrechern) zerkleinerte Natur oder Kunststeine. Im Hochgebirge das den Wanderer gefährdende Herabfallen von Steinen, besonders im Frühsommer und… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Steinschlag — Steinschlag, s. Beschotterung und Schotter …   Lexikon der gesamten Technik

  • Steinschlag — der Steinschlag, ä e (Oberstufe) Niedergang von Steinen als Geröll oder Schutt an einem Hang Beispiele: Eine 75 jährige Urlauberin ist beim Wandern durch einen Steinschlag getötet worden. Der Weg nach oben war durch einen Steinschlag versperrt …   Extremes Deutsch

  • Steinschlag — Stein·schlag der; nur Sg; das Abstürzen von Steinen, die sich von großen Felsen lösen und den Berg hinabrollen || K : Steinschlaggefahr …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • Steinschlag — Stein|schlag …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Steinschlag (Sachschaden) — Von Steinschlag spricht man, wenn vorausfahrende Kraftfahrzeuge Beschädigungen durch aufgewirbelte Steine an den nachfolgenden Fahrzeugen verursachen. Hierbei handelt es sich neben dem Sachschaden auch um ein allgemeines Verkehrsrisiko,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bettung — (ballast; ballastage; massicciata). Einteilung. I. Zweck der Bettung. II. Form des Bettungskörpers. III. Die Bettungsstoffe. A. Anforderungen an die Bettungsstoffe und Prüfung der Stoffe. B. Gewinnung der Bettungsstoffe. 1. Natürliche… …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • ESI-Skala — Die ESI Skala (Environmental Seismic Intensity Scale, auch ESI 2007) ist eine von der INQUA (International Union for Quaternary Research) entwickelte Intensitätsskala für Erdbeben. Während ihrer Entstehungszeit wurde sie mit dem Namen INQUA Skala …   Deutsch Wikipedia

  • By fair means — Diese Liste der Kletterbegriffe enthält alphabetisch geordnet Begriffe aus allen Spielformen des Kletterns. Nicht darin enthalten sind die Namen von Routen, Bergen, Wänden und Klettergebieten sowie Unternehmen, die im Bergsportbereich tätig sind …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.